Anlagensperrung über den Winter

  • Tag zusammen,


    wie ihr sicherlich bereits den Medien entnommen habt, der Lockdown geht in eine neue Runde. Für uns heißt das, keinerlei Vereinsaktivitäten bis (mindestens) Ende November;(


    Ich halte Euch natürlich auf dem Laufenden, wenn sich etwas neues ergibt.

    Aufgrund der Erfahrungen aus dem Frühjahr besteht denke ich aber durchaus eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass diese Maßnahmen im Dezember Verlängerung finden. Wir werden sehen...


    Viele Grüße

    Stephan


    Update:

    Wie ihr wahrscheinlich schon mit bekommen habt, bleibt es wie bereits allgemein vermutet nicht beim November. Da die Infektionszahlen weiterhin nicht wirklich unter Kontrolle sind, wurde die aktuelle Corona Schutzverordnung nun inklusive einiger zusätzlicher Maßnahmen bis zum 10. Januar verlängert...

    Weitere Verlängerung ist sehr wahrscheinlich...

  • War zu erwarten, ich bin froh, daß wir dieses Jahr überhaupt noch fahren konnten. Für mich ist jetzt eh winter pause und ich hoffe das wir nächstes Jahr wieder los rennen können.

    Sollte die Möglichkeit bestEhen am Gelände was zu machen, bin ich da.

    Bleibt Gesund und munter

  • pulli

    Hat den Titel des Themas von „Anlagensperrung im November“ zu „Anlagensperrung bis Jahresende“ geändert.
  • Wie ihr wahrscheinlich schon mit bekommen habt, bleibt es wie bereits allgemein vermutet nicht beim November. Da die Infektionszahlen weiterhin nicht wirklich unter Kontrolle sind, wurde die aktuelle Corona Schutzverordnung nun inklusive einiger zusätzlicher Maßnahmen bis zum 20. Dezember verlängert...


    Ich wünsche Euch eine trotzdem schöne Adventszeit, macht das Beste draus;)

  • Ja, ich denke es bleibt noch viiieeel Zeit zum basteln, aktuell sind die ganzen Verordnungen ja erstmal bis 10. Januar datiert.


    Ich persönlich bezweifle allerdings stark, dass der 7 Tage Inzidenz welcher ja immer gerne als Indikator herangezogen wird bis dahin auf einen Wert fällt, bei dem irgendwer auf die Idee kommen wird weitreichende Lockerungen zu beschließen...

    Bei mir auf der Arbeit ist z.B. die Maßgabe, mehr als eine Person im Büro erst wieder erlaubt bei einem Wert <50 mit einer Woche Hysterese. Da sind wir meilenweit von entfernt. Die Behörden werden bei Ihrer Entscheidungsfindung nicht großartig anders vorgehen, vorallem nachdem sie jetzt feststellen mussten, dass "Lockdown Lite" sich zwar hip anhört, aber quasi nichts gebracht hat...

    Ich denke man kann sich schon mal vorsichtig auf auf 1-2 weitere Lockdown-Monate einstimmen.

    (ja ich weiß, das will keiner hören, aber alles andere halte ich für unrealistisch :P)


    Wir werden es sehen, wie es im Kommenden Jahr weiter geht...

  • pulli

    Hat den Titel des Themas von „Anlagensperrung bis Jahresende“ zu „Anlagensperrung über den Winter“ geändert.