Logo
Donnerstag, 17. Januar 2019
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
12453 Beiträge & 1654 Themen in 6 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 17.01.2019 - 03:55.
  Login speichern
Forenübersicht » Scaler » Pullis zweite Langzeitbaustelle: Tundra Truggy

vorheriges Thema   nächstes Thema  
36 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (3): < zurück 1 2 (3)
Autor
Beitrag
Kuki ist offline Kuki  
737 Beiträge - Alter Hase
Kuki`s alternatives Ego
Da kannst ja komplett dran schrauben ohne die Karo abzunehmen



Gruß Frank
Beitrag vom 01.04.2017 - 19:38
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Kuki suchen Kuki`s Profil ansehen Kuki eine private Nachricht senden Kuki zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
pulli ist offline pulli  
Administrator
2358 Beiträge - Forenlegende
pulli`s alternatives Ego
Es gibt wieder ein bisschen Neues vom Tundra:

Aufkleber? Nee, wir bauen für die Ewigkeit lachend




Die Dinger werden Teil des Käfigs:


Ich bin sehr zufrieden grosses Lachen






Der Käfig am Heck ist damit quasi fertig, fehlen nur noch zwei Ministreben am Stinger.
Als nächstes werde ich mich der Frontpartie widmen. Zum Schluss wird dann beides verbunden. verwirrt





Beitrag vom 30.04.2017 - 16:38
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von pulli suchen pulli`s Profil ansehen pulli eine E-Mail senden pulli eine private Nachricht senden pulli zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Kuki ist offline Kuki  
737 Beiträge - Alter Hase
Kuki`s alternatives Ego
Perfekt. Würde den WRC Schriftzug farblich hervor heben, damit den auch jeder sieht.



Gruß Frank
Beitrag vom 30.04.2017 - 17:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Kuki suchen Kuki`s Profil ansehen Kuki eine private Nachricht senden Kuki zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
pulli ist offline pulli  
Administrator
2358 Beiträge - Forenlegende
pulli`s alternatives Ego
Ja, irgendwas werd ich mir da beim Lackieren wohl überlegen glücklich
Hab mir aber noch keine Gedanken gemacht welche Farbe der Käfig nacher bekommt verwirrt



Beitrag vom 30.04.2017 - 21:05
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von pulli suchen pulli`s Profil ansehen pulli eine E-Mail senden pulli eine private Nachricht senden pulli zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
pulli ist offline pulli  
Administrator
2358 Beiträge - Forenlegende
pulli`s alternatives Ego
Gut, dass ich gleich Langzeitbaustelle in die Überschrift geschrieben habe, irgendwie werden Scaler bei mir grundsätzlich wohl nie unter 3 Jahren fertig lachend

Naja, nach knapp 1,5 Jahren Pause wegen "nix Zeit", hab ich heute mal wieder ein wenig weiter gebastelt am Tundra:

Achso, falls sich wer erinnert, ja 2017 auf dem Superscale ist der immerhin schon mal einen halben Akku gefahren mit provisorisch reingebastelter Eloverwirrt



Irgendwann kurz vorm BTS hatte ich schon mal angefangen den Käfig weiter zu bauen:





Heute habe ich ihn dann mal wieder aus dem Regal geholt und mich um die Front gekümmert:






Sieht immer nach so wenig aus, aber für die Stoßstange sind gute 4h ins Land gegangen überrascht





Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von pulli am 27.12.2018 - 18:27.
Beitrag vom 27.12.2018 - 18:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von pulli suchen pulli`s Profil ansehen pulli eine E-Mail senden pulli eine private Nachricht senden pulli zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Kuki ist offline Kuki  
737 Beiträge - Alter Hase
Kuki`s alternatives Ego
Bin mal gespannt ob du den Edding nochmal überlackiert bekommst.
Ich habe die Erfahrung gemacht, das es irgendwie immer wieder durch kommt.

Die Ramme schaut gut aus. grosses Lachen



Gruß Frank
Beitrag vom 27.12.2018 - 20:07
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Kuki suchen Kuki`s Profil ansehen Kuki eine private Nachricht senden Kuki zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
pulli ist offline pulli  
Administrator
2358 Beiträge - Forenlegende
pulli`s alternatives Ego
Der wird vorm Lackieren weggeschliffen, bzw. an Stellen wo ich nicht schleifen muss mit Isopropanol abgewaschen zwinkern



Beitrag vom 27.12.2018 - 20:38
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von pulli suchen pulli`s Profil ansehen pulli eine E-Mail senden pulli eine private Nachricht senden pulli zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Chris007 ist offline Chris007  
223 Beiträge - Gelegenheitsposter
Chris007`s alternatives Ego
Wenn die Rohr und Karoarbeiten abgeschlossen sind,wirds wohl schneller gehen mit den Rest.
Was für ein Lötzinn verwendest Du ?.





1:8 Asso RC8B3.1e Buggy
1:8 TeamC T8TE Truggy
1:10 Serpent SRX2 SC
1:10 MST CFX Scaler
MfG Chris
Beitrag vom 28.12.2018 - 09:30
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Chris007 suchen Chris007`s Profil ansehen Chris007 eine private Nachricht senden Chris007 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
pulli ist offline pulli  
Administrator
2358 Beiträge - Forenlegende
pulli`s alternatives Ego
Moin,

Ich benutze das blanke Silberhartlot von Bengs mit separatem Flussmittel zum vorher aufpinseln.

Wobei Hartlöten mit Hausmitteln (Campingkartuschenbrenner) immer irgendwie grenzwertig ist. Das Blech in der Ramme war auch wieder so ein Fall, wo der Brenner es kaum noch schafft das Werkstück ausreichend auf Temperatur zu bringen.
Bin teilweise am überlegen ob ich mir nicht doch noch einen kleinen Propan-Sauerstoff Brenner besorgen soll...



Beitrag vom 28.12.2018 - 12:04
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von pulli suchen pulli`s Profil ansehen pulli eine E-Mail senden pulli eine private Nachricht senden pulli zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Chris007 ist offline Chris007  
223 Beiträge - Gelegenheitsposter
Chris007`s alternatives Ego
Hi,
ja klar lässt sich damit ein höheren Temperturwert erzielen,wobei mit Acetylengas es am besten wäre mit der richtigen Amatur,dann kannste direkt dein Werkstück wieder zerlegen oder auch brennen lachend .

Ich bin am überlegen ob ich wirklich mit so hohen Temperaturen arbeiten will,weil dafür muss die Umgebung auch feuerfest sein,sonst kommt die Feuerwehr ärgerlich überrascht

Danke für die Info!!



1:8 Asso RC8B3.1e Buggy
1:8 TeamC T8TE Truggy
1:10 Serpent SRX2 SC
1:10 MST CFX Scaler
MfG Chris


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Chris007 am 29.12.2018 - 17:56.
Beitrag vom 29.12.2018 - 17:53
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Chris007 suchen Chris007`s Profil ansehen Chris007 eine private Nachricht senden Chris007 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
pulli ist offline pulli  
Administrator
2358 Beiträge - Forenlegende
pulli`s alternatives Ego
Acetylen wollte ich privat nicht unbedingt haben, ist so instabil das Zeug...
Schneidbrennen geht mit Propan übrigens auch, nur Autogenschweissen kann man damit nicht wirklich zwinkern
Da ich aber fast durch bin mit dem Hartlöten beim Tundra, werde ich denke ich auch den Rest noch einfach mit dem Campingding machen^^

Hab zwischenzeitlich auch wieder ein bisschen weiter gemacht: Die Ramme hat unten noch zwei Verstärkungsbleche bekommen, weil die Belastung auf die Lötstellen, die das Rohr unten mit dem Befestigungswinkel verbinden sonst sehr ungünstig gewesen wäre.


Ramme ist somit jetzt erstmal fertig, einzig die offenen Enden links und rechts müssen noch zu, aber das werde ich erst ganz zum Schluss machen, weil ich die vielleicht noch ein bisschen einkürzen muss.
In den Blechen sind noch zwei Löcher an denen später die Karo befestigt wird:


Anschließend hab ich mich erstmal der Vorderachse gewidmet, das komische Lenkungskit ist von der Lenkgeometrie ganz gut, aber kollidierte mit dem Servoarm...
Also Servoplatte etwas modifiziert, dass das Servo einen guten halben Zentimeter nach vorne rückt, und die Anlenkstange ein bisschen gebogen. Jetzt funktioniert die Lenkung gescheit glücklich

Wo ich die Servoplatte eh in der Hand hatte hab ich sie auch direkt was leichter gemacht, zwar relativ zweckfrei, aber sieht schick aus lachend








Beitrag vom 30.12.2018 - 17:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von pulli suchen pulli`s Profil ansehen pulli eine E-Mail senden pulli eine private Nachricht senden pulli zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Chris007 ist offline Chris007  
223 Beiträge - Gelegenheitsposter
Chris007`s alternatives Ego
Da hat wohl jemand bock die Kiste fertig zu machen grosses Lachen .
Dabei es doch billiger ist einige Teile selber zum fertigen. verwirrt




1:8 Asso RC8B3.1e Buggy
1:8 TeamC T8TE Truggy
1:10 Serpent SRX2 SC
1:10 MST CFX Scaler
MfG Chris
Beitrag vom 31.12.2018 - 22:04
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Chris007 suchen Chris007`s Profil ansehen Chris007 eine private Nachricht senden Chris007 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (3): < zurück 1 2 (3) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 252 Gäste online. Neuester Benutzer: Pit
Mit 4103 Besuchern waren am 19.09.2014 - 12:51 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.03575 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2009